Backup

Das Thema „Datensicherheit und Verfügbarkeit“ nimmt einen immer größer werdenden Raum in der öffentlichen Diskussion ein.

Unseren langjährigen Erfahrungen nach, zeichnet sich ab, dass über die Hälfte, der von uns befragten Unternehmen, Ihre unternehmenskritischen Daten, nicht an einen externen Standort sichern, an dem sie sicherer wären, als in den eigenen Geschäftsräumen. Darüber hinaus sind die vorhandenen Sicherungen häufig nicht vollständig oder funktionieren nicht richtig. Regelmäßige Rücksicherungstests und dokumentierte Kontrollen der vorhandenen Backups werden oftmals nicht durchgeführt.

Wir bieten Ihnen eine Lösung um Ihre unternehmenskritischen Daten online zu sichern.

Unser System eignet sich für alle Unternehmen, Verwaltungseinrichtungen und Behörden in nahezu beliebigen Größen. Kurz gesagt für alle, die eine zuverlässige und sichere Lösung für Ihre Daten suchen und für die eine verlässliche Datensicherung unabdingbar ist.

Die wichtigsten Merkmale in der Übersicht:

  • Weltweit verfügbar
  • Marktführende Backup- und Restore-Technologie
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Keine Investitionskosten
  • "Agentenlose" Technologie
  • Einfache point und click-Konfiguration
  • Einfach zu handhabendes Backupsystem für Dokumente und laufende Datenbanken
  • Nur minimale Bandbreite nötig – DSL ausreichend
  • Sofortige Restores
  • Optionale Langzeitspeicherung auf LTO-Bändern, DVDs oder CDs
  • Backups via Telefonleitung auch von Notebooks, PCs, die nicht mit dem LAN verbunden sind
  • Daten werden via Public Internet übertragen – Leased line, VPN nicht nötig
  • Backup auf Byte-Level

Allgemeine Beschreibung

Unsere Backup-Plattform ist eine Gesamtlösung, die wichtige sowie unternehmenskritische Daten außerhalb der eigenen Räumlichkeiten und Infrastrukturen sicher und zuverlässig zwischenspeichern und auslagern kann.

Über die üblichen Betriebssysteme hinaus werden zahlreiche Applikationen sowie Datenbanken direkt und ohne Agent unterstützt. Es ist damit ohne großen Aufwand möglich, den gesamten Datenbestand Ihrer EDV-Infrastruktur zu sichern, zu verschlüsseln und danach in unser Hochsicherheitsrechenzentrum zu übertragen.

Mit Hilfe dieser Lösung es möglich, Ihre durch uns gesicherten Daten nach dem Verlust oder Defekt eines einzelnen Computers wiederherzustellen, dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um einen Server, einen Desktop oder einen Laptop handelt. Selbst nach einem Totalverlust Ihrer hausinternen EDV-Infrastrukturen sind Sie mit der Entscheidung für diese Plattform auf der sicheren Seite.

Datentransfer und Benutzerfreundlichkeit

Es gibt für Sie als Kunde mehrere Möglichkeiten die Daten auf die Backup-Plattform zu transferieren. Ein Weg ist die verschlüsselte Übertragung der Daten über das Internet. Eine weitere Möglichkeit ist der direkte Transfer (ebenfalls verschlüsselt) über eine dedizierte Verbindung zum System.

Über ein benutzerfreundliches Interface können Sie alle Konfigurationen, Zeitplanungen und Datenwiederherstellungen auf einfache Weise vornehmen, unabhängig davon, wo sich Ihre Systeme und Daten befinden. Die Backup-Software erstellt eine Kopie Ihrer Daten, komprimiert diese und überträgt die Änderungen gegenüber dem letzten Backup verschlüsselt zu unserer Backup-Plattform.

Sie haben die Möglichkeit über eine benutzerfreundliche Konsole sämtliche Konfigurationen, Backuppläne, Zeitpläne sowie Datenwiederherstellungen zu verwalten und zu steuern. Hier kann man jederzeit neue Backups und Rücksicherungen einstellen und initiieren. Die Backups können automatisiert werden. Der Kunde kann mit Hilfe der Backup-Management-Konsole Reports abrufen. Diese Reporte geben Aufschluss über Systemleistung, Backupdauer, etc.

Vorteile des Backup-Sicherungskonezptes

Anders als bei klassischen Sicherungskonzepten auf z. B. Bänder, hat unsere Lösung starke Vorteile bei der Zuverlässigkeit, der Kontinuität, oder dem Nachweis der Datenintegrität. Ein weiterer Pluspunkt ist die räumliche Trennung von Produktivdaten und Datensicherung von bis zu mehreren hundert Kilometern (je nach Kundenstandort). Auf Wunsch können weitere Standorte in verschiedenen Metropolen Europas angeboten werden. Dies erspart unseren Kunden Kosten für die Lagerung bzw. den Betrieb der Backups an einem separaten Standort.

Mit der Backup-Plattform sind die Verwaltung und die Konfiguration sehr einfach und intuitiv. Die Daten werden vor der Übertragung mit bis zu 256bit (AES) verschlüsselt und danach über das Internet oder separate Datenleitungen auf die zentrale Plattform übermittelt.

Um eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten wird bei der Einrichtung des Systems ein Kennwort für die Verschlüsselung der Daten vom Kunden festgelegt. Dieser Schlüssel verbleibt beim Kunden und ist uns nicht bekannt. Damit ist kein Zugriff auf Ihre Daten möglich - auch nicht durch Treml & Sturm - solange dieser Schlüssel nicht vorliegt. Dieser Schutzmechanismus sorgt für eine höchstmögliche Datensicherheit und genügt selbst hohen Anforderungen des Datenschutzes sowie den einschlägigen gesetzlichen Vorgaben.

Direkten Zugriff auf die Backup-Plattform haben nur die Systemadministratoren, die sich personalisiert am System anmelden müssen. Wichtige Konfigurationsänderungen werden immer unter dem „vier Augen Prinzip“ durchgeführt und im System protokolliert.

Das System ist über der Maßen flexibel und skalierbar. Es lassen sich "on demand" Sicherungen von einzelnen Gigabytes bis hin zu mehreren Terrabyte realisieren. Die blockbasierte Übertragungsweise sorgt für kürzestmögliche Übertragungszeiten.

Leistungsmerkmale

Der Kunde erstellt individuelle Backuppläne nach seinen Bedürfnissen und entscheidet damit welche Daten wie oft gesichert werden und welche nicht. Damit wird eine maximale Transparenz erzeugt. Sämtliche Aktionen der Plattform werden festgehalten. Mit Hilfe dieser Logfiles können interne Audits durchgeführt werden. Der Ressourcenbedarf kann jederzeit von der Kontrollkonsole aus festgestellt werden. Eine Aufteilung auf mehre Abteilungen/Kostenstellen ist möglich. Der Administrator kann sich sowohl über die Kontrollkonsole als auch per E-Mail über abgeschlossene Backups und Statistiken informieren lassen.

Das System verfügt unter anderem über die folgenden Features:

  • Datei-Backup auf Microsoft-Systemen
  • Datei-Backup auf Novell-Systemen
  • Datei-Backup auf Unix-Systemen
  • Hot-Backup von Datenbanken (z.B. Oracle, MS-SQL, u. a.)
  • Hot-Backup von Microsoft Exchange-Servern
  • Backups von Laptops
  • Backups von getrennten Niederlassungen

und vieles mehr

Durch den Einsatz von zukunftssicheren Festplatten-Backup-Systemen wird höchste Verfügbarkeit bei maximaler Performance erreicht. Ein "umkopieren" auf aktuelle Speichermedien kann entfallen. Auf Wunsch bekommen Sie Ihre Daten auf einem Medium Ihrer Wahl als Langzeitarchiv ausgehändigt. Ein sicheres Einlagern des Langzeitarchivs können wir ebenfalls für Sie organisieren.

Ein weiterer Vorteil der Lösung ist die Möglichkeit, dezentrale Strukturen wie z. B. mehrere Standorte oder Niederlassungen, Laptops von mobilen Benutzern, Heimarbeitsplätzen, etc. zu sichern, ohne dass erst umständlich alle Daten in die Hauptniederlassung übertragen werden müssen. Ein Vorhalten von Infrastruktur an diesen Standorten (Mitarbeiter, Bänder, Tresore, etc.) kann entfallen.

Die geringen Investitionskosten, einfache Bedienbarkeit, sowie die hohen Verfügbarkeiten zählen ebenfalls zu den Vorteilen der Lösung. Die Übertragung der Daten erfolgt auf Blockebene (nur geänderte Blöcke werden übertragen) und benötigt damit, nach erfolgter Initialsicherung sehr wenig Bandbreite.

Sicherheit

Das Backup-System befindet sich innerhalb eines Hochsicherheitsrechenzentrums und erstreckt sich über zwei räumlich getrennte Brandabschnitte. Die angewendeten Sicherheitsstandards wurden vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) überprüft und zertifiziert. Darüber hinaus ist diese Lösung ein Bestandteil des Treml & Sturm–internen Sicherheitskonzepts (gemäß TKG) und kam ohne Beanstandungen durch die Überprüfung der Bundesnetzagentur. Die Backups werden ausschließlich verschlüsselt übertragen und gelagert. Das notwendige Passwort zum entschlüsseln der Daten verbleibt beim Kunden und ist uns nicht bekannt.

Kontakt

Treml & Sturm Datentechnik GmbH
Mühlheimer Straße 209
63075 Offenbach am Main
Deutschland
Tel.: +49 (0)69 - 89 90 82 0
Fax: +49 (0)69 - 89 90 82 33

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag von 10:00 - 18:00 Uhr

Wir bilden aus

Die Treml & Sturm Datentechnik GmbH ist ein IHK Ausbildungsbetrieb.